Auszahlungsstopp bei Lebensversicherungen

Handelsblatt: „Lebensversicherer stoppen Auszahlungen!“

Das Sparen in eine klassische Lebensversicherung wir immer unsicherer. Von Versicherern gemachte Auszahlungsversprechen können nicht mehr gehalten werden. So berichtet zum Beispiel das Handelsblatt: „Durch ein neues Gesetz dürfen Lebensversicherer bestimmte Reserven nicht auszahlen. Ausscheidenden Kunden entgehen vier- bis fünfstellige Summen. (…)“. Dies betrifft nicht nur die kleineren Gesellschaften, sondern auch die großen Lebensversicherungskonzerne, wie: Ergo, AXA, Debeka, R+V, AachenMünchener, Generali usw. Die klassische Lebensversicherung steht vor dem AUS! Experten raten Verbrauchern dringend dazu, nach Alternative zu suchen.

Aber was ist eine optimale Alternative, um am Ende nicht mit leeren Händen da zu stehen.

Rund 83 Mio. Lebensversicherungen in Deutschland ohne Pensionskassen & -fonds bis 2019

Welche Gesetze können für einen Auszahlungsstopp oder Herabsetzung in Frage kommen?

  • § 16 VVG – Insolvenz des Versicherers
  • § 169 Abs. 6 VVG – Beliebige Kürzung bei Rückkauf
    • (6) Der Versicherer kann den nach Absatz 3 berechneten Betrag (Rückkaufswert) angemessen herabsetzen, soweit dies erforderlich ist, um eine Gefährdung der Belange der Versicherungsnehmer, insbesondere durch eine Gefährdung der dauernden Erfüllbarkeit der sich aus den Versicherungsverträgen ergebenden Verpflichtungen, auszuschliessen. Die Herabsetzung ist jeweils auf ein Jahr befristet.
  • § 314 VAG – Leistungsherabsetzung und Kündigungsverbot
    • (1) …zur Vermeidung des Insolvenzverfahren ..können Zahlungen zeitweilig verboten werden..
    • (2) Verpflichtungen eines Lebensversicherungsunternehmens aus seinen Versicherungen dem Vermögensstand entsprechend herabsetzen. Die Pflicht der Versicherungsnehmer, die Versicherungsentgelte in der bisherigen Höhe weiterzuzahlen, wird nicht berührt.

Es gibt weitere massive Gesetzesänderungen auf Bundes- und EU-Ebene die uns Sparern mehrere tausende Euro kosten können.

Ich zeige Ihnen eine optimale Strategie, damit Sie am Ende nicht mit leeren Händen da stehen.

 






    Jetzt Beratung anfordern Kostenlos & unverbindlich
    Mein Name ist Andreas Schubert und ich berate Sie gerne rund um das Thema Gold als Investmentmöglichkeit. Ich freue mich auf unser Erstgespräch & melde mich umgehend auf Ihre Anfrage zurück. Viele Grüße Andreas Schubert